Soziologie der Behinderten Pädagogische Hochschule Heidelberg Banner-Grafik
Banner-Grafik  
 
verantwortlich:
prof. dr. cloerkes
design:
johannes schubert
stand:
Juli 2009

 

Prof. Dr. Günther Cloerkes
Prof. Dr. Günther Cloerkes
Zeppelinstraße 3, EG, Zimmer 008
D - 69120 Heidelberg
Tel.: +49 6221 / 477-434
cloerkes@ph-heidelberg.de

Privat: Gutenbergstraße 6
D -69502 Hemsbach
Tel.: +49 6201 / 42 676
dr.cloerkes@web.de

Prof. Dr. Günther Cloerkes

Jahrgang 1944. Nach dem Studium von Psychologie, Soziologie, Pädagogik und Wirtschaftswissenschaften an den Universitäten Köln und Münster 1972 Diplom in Soziologie. Danach verschiedene Tätigkeiten in Forschung und Lehre mit Spezialisierung auf die Bereiche Devianz, Vorurteile, Menschen mit Behinderungen. 1977 bis 1979 Lehrbeauftragter im Fach Soziologie der Behinderten an der Universität Köln. 1979 Promotion in Bielefeld mit einer Dissertation über Einstellung und Verhalten gegenüber Körperbehinderten ("Einstellung und Verhalten gegenüber Behinderten. Eine kritische Bestandsaufnahme der Ergebnisse internationaler Forschung", Berlin, 3. Aufl. 1985). 1979 bis 1981 Forschungstätigkeit am Zentralinstitut für Seelische Gesundheit in Mannheim, zugleich Lehrbeauftragter im Fach Soziologie der Behinderten an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg. Seit 1981 dort Professor für Soziologie der Behinderten. Arbeitsbereiche u.a.: Änderung der sozialen Reaktion auf Behinderte, Interkultureller Vergleich der Lebenssituation behinderter Menschen, Familie und Freizeit von Menschen mit Behinderungen.

Veröffentlichungen von Prof. Dr. Cloerkes